Würzburg

Julius-Maximilians-Universität Würzburg


Die Julius-Maximilians-Universität Würzburg (JMU) bildet mit rund 400 Professoren in zehn Fakultäten über 27.000 Studierende aus. Die Stärkung der Gründungskultur ist ein wichtiges strategisches Ziel, und die Universitätsleitung unterstützt die Profilierung der JMU als Zentrum für eine Gründungskultur in der Region Mainfranken.

Die JMU kooperiert mit der Hochschule für angewandte Wissenschaften und weiteren Partnern in einem starken Gründungsnetzwerk. Wesentliche Unterstützung innerhalb der JMU erhalten Gründungsinteressierte durch den Lehrstuhl für Unternehmensgründung und Unternehmensführung und die zentrale Anlaufstelle für den Technologietransfer, dem Servicezentrum Forschung und Technologietransfer. Der Entstehung von Ausgründungen gilt ein besonderes Augenmerk aller Unterstützungsangebote.

Service und Leistungen

  • Ein vielfältiges Veranstaltungsprogramm und umfassende Informationen zu sämtlichen gründungsrelevanten Veranstaltungen (curricular und außer-curricular)
  • Interessante Vorträge von Unternehmensgründerinnen und -gründern und Expertinnen und Experten rund um das Thema Gründung und unternehmerische Selbständigkeit.
  • In Kooperation mit der Erfinderberatung Informationen zu Schutzrechtsregelungen an der Universität und deren Nutzung.
  • Identifizierung von gründungsrelevanten Forschungsprojekten und deren Förderung.
  • Individuelle Unterstützung bei der Beantragung von passenden Förderprogrammen.
  • Unterstützung bei der Entwicklung des Geschäftsmodells und der Ausarbeitung eine Business-Plans.
  • Die Vermittlung strategisch wichtiger Partner für das Wachstum des Unternehmens über das regionale und überregionale Netzwerk.
  • Angebot der Nutzung von Infrastruktur für junge Gründungsprojekte im Inkubator der JMU.

 

Kontakt

Campus Hubland Nord, Gebäude der Zentralverwaltung
Josef-Martin-Weg 54/2
97074 Würzburg
www.sft.uni-wuerzburg.de

Ansprechpartner

Prof. Dr. Lukas Worschech
Leiter des Servicezentrums, EU-Forschungsreferent, Gründungsberatung
Tel.: +49 (0)931-31-85813
Fax: +49 (0)931-31-847360
lukas.worschech@uni-wuerzburg.de

https://www.uni-wuerzburg.de/sft/a2_servicezentrum_forschung_und_technologietransfer/ 

 

Dipl.-Kff. Cornelia Kolb
Referentin für Gründungsförderung, Projektleiterin INA
Tel.: +49 (0)931-31-88652
Fax: +49 (0)931-31-847360
c.kolb@uni-wuerzburg.de

Dipl.-Verwaltungswirtin (FH) Elke Dobiasch
Projektverwaltung
Tel.: +49 (0)931-31-83899
dobiasch@uni-wuerzburg.de


Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt (FHWS)


Die Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt gewährleistet an den zwei Standorten Würzburg und Schweinfurt an zehn Fakultäten mit über 35 grundständigen und postgradualen Studiengängen sowie fünf Forschungsinstituten ein breites, praxisorientiertes und zukunftsgerichtetes Studienangebot. Mit etwa 9.200 eingeschriebenen Studierenden ist sie die viertgrößte Hochschule für angewandte Wissenschaften in Bayern.

Die Gründerberatung ist angesiedelt im Hochschulservice Angewandte Forschung, der als weitere Dienstleistungen eine Förder- und Erfindungsberatung durchführt, über Technologietransfer-Möglichkeiten informiert und Kontakte zur Industrie und Verbänden den Hochschulangehörigen zur Verfügung stellt.

Service und Leistungen

Die Gründerberatung...

  • unterstützt Interessierte mit einer technologieorientierten und innovativen Geschäftsidee im Rahmen der Förderprogramme EXIST-Gründerstipendium und FLÜGGE
  • ist Partner des regionalen Gründernetzwerkes, bestehend aus Hochschulen, Kammern, Gründerzentren und weiteren Experten, mit einem umfangreichen Angebot an Informationsveranstaltungen, Wettbewerben und einem ständigen Austausch in der Gründerszene
  • trägt dazu bei, den Unternehmergeist an der FHWS zu wecken und zu stärken.

Kontakt

Dipl.-Kffr. Ulrike Machalett-Gehring
HSAF – Gründerberatung
Hochschulservice Angewandte Forschung

Hochschule für angewandte Wissenschaften
Würzburg-Schweinfurt
Münzstraße 12
97070 Würzburg

Büro: Würzburg, Tiepolostraße 6, DG Zi. T.D. 29
+49 931 3511 8992 (Mo. bis Do. 8:30 – 12:30)
ulrike.machalett-gehring@fhws.de
www.fhws.de
facebook.fhws.de