Passau

Universität Passau

In den vergangenen Jahren kam es im Umfeld der Universität Passau zu zahlreichen erfolgreichen Unternehmensgründungen, wie z.B. von mymuesli GmbH, ICUnet.AG oder Crealytics GmbH. In Lehrveranstaltungen, Unternehmensplanspielen, über gründungsaffine Netzwerke und Get together/Networking Veranstaltungen, wie dem Gründercafe und in einzelnen Hochschulgruppen wird die Begeisterung für Gründungen auf vielfältige Weise geweckt und gefördert. Durch Gründung des Transferzentrums der Universität Passau in 2013 mit einem der Schwerpunkte in der Gründungsförderung steht Studierenden und Absolventen/Absolventinnen, aber auch wissenschaftlichen Mitarbeitern und Professoren der Universität Passau zudem ein umfangreiches Beratungsangebot zur Verfügung sowie Unterstützung bei einer Unternehmensgründung.

Service und Leistungen

  • Unterstützung und Hilfestellung bei der Beantragung von Fördermitteln, wie z.B. EXIST Gründerstipendium und FLÜGGE Programm
  • Tipps, gezielte und auch kritische Fragen zum Beispiel zu Geschäftsmodell und zum  Business Plan - Ideenkonzept in Bezug auf: Kundennutzen, Markt, Markeintritt, (Online) Marketing Mix, … Weitergabe von Erfahrungen im Gründungsbereich
  • Vernetzung zu: Weiteren Gründern, Beratern und Experten (SEO, SEM, Finanzierung, …), Erfahrenen Entrepreneuren, Kapitalgebern (Business Angel, Venture Capital, Förderprogramme, Crowdfunding)
  • 5-Euro-Business-Wettbewerb, Business Plan Wettbewerb ideenReich

Kontakt

Stefan Jelinek
Referent für Gründungsförderung
Dr.-Hans-Kapfinger-Str. 14b
94032 Passau
Tel.: +49 (0) 851 509 – 1583
Stefan.Jelinek uni-passau.de
www.uni-passau.de/wissenstransfer/gruendungsfoerderung/gruendungsberatung/

Dienstag, 10:30 - 12:30 Uhr und nach Vereinbarung